Unser managed IT Konzept

 

Störungsfreier Betrieb Ihrer IT durch proaktiven


Support


Rechtzeitig agieren statt im Notfall reagieren

In vielen Unternehmen ist der klassische Ablauf bei Auftreten eines Computerproblems immer noch derselbe: Sie entdecken ein Problem (z.B. eine Fehlermeldung am Server). Sie versuchen selbst eine Problemlösung zu finden und wenn diese oft frustrierende Suche erfolglos ist, verständigen Sie Ihren IT Dienstleister. Nach Aufnahme Ihrer Problembeschreibung löst dieser einen Servicevorgang aus und ein Techniker beginnt sich um das Problem zu kümmern. Der ganze Vorgang kann sich über einige Stunden hinziehen und stört Ihren Betriebsablauf maßgeblich. Dies lässt sich besser lösen.



Unsere Lösung: Proaktiver Support mit unserem managed IT Konzept

Beim proaktiven Support werden andere Wege gegangen als bei der klassischen Wartung. Statt auf entstandene Probleme zu reagieren, arbeiten wir im Voraus für Sie und setzen alles daran, dass Auftreten von Problemen zu vermeiden.
Durch proaktive Überwachung erkennt unser Monitoring-System mögliche Engpässen innerhalb von wenigen Minuten und meldet uns diese bevor Sie zu einem Problem für Ihren Betrieb werden können.
Unser managed IT Konzept besteht unter anderem aus den folgenden Leistungen:



  • Datensicherheit
  • Tägliche automatische Überprüfung von Datensicherungen für optimale Absicherung gegen Datenverlust


  • Kommunikation
  • Automatische Kontrolle von E-Mailsystemen, Speicherplatzverbrauch und wichtigen Systemfunktion jeden Morgen


  • Systemstatus
  • Überprüfung und Auswertung von Ereignisprotokollen pünktlich jeden Morgen zu Arbeitsbeginn


  • Systemschutz
  • Tägliche Prüfung der Virenschutzlösung


  • Firewall
  • Suche nach Hacker-Angriffen für mehr Netzwerksicherheit


  • Betriebssicherheit
  • Überprüfung von Windows-Diensten und Erreichbarkeit von Netzwerkgeräten wie Netzwerkspeicher oder Drucker für unterbrechungsfreie Systemabläufe